Cosima Hanebeck


Biografie

1976 in Mannheim geboren
1999-2007 Studium Fotografie an der Hochschule für Künste Bremen bei Peter Bialobrzeski, Diplom
2016 Stipendium des Goethe Instituts Izmir, Türkei

Ausstellungen

2017 Bremen / GALERIE KRAMER / One / E
Bremen / Städtische Galerie Buntentor / Anderswo / G
2014 Bremen / Kunstfrühling / Notausgang am Horizont / G
2013 Berlin / Galerie Walden / Kunst und Banausen / G
Berlin / Ostfriesland / Junge Kunst von alten Künstlern / G
2012 Köln / Forum für Fotografie / kill your darlings / G
Berlin / Ostfriesland / Delikates / G
Wien / Künstlerhaus Wien / megacool 4.0 / G
Bremen / Arbeitneherkammer Bremen / Frauensport / E
2011 Bremen / städtische Galerie / kill your darlings / G
2010 Dortmund / HMKV im Dortmunder U / inter cool 3.0 / G
2008 Bremen / Städtische Galerie / 31. Bremer Förderpreis / G
2007 Frankfurt / L.A.Galerie / The Things we do for love / G
Bremen / Galerie Kramer / Multiple Choice / E
2006 Hannover / Kunstverein / Heimspiel / G
Bremen / Städtische Galerie / 29. Bremer Förderpreis / G
2005 Wilhelmshaven / Kunsthalle Wilhelmshaven / Preis der Nordwestkunst – Die Nominierten / G
2004 Köln / Forum für Fotografie / Das fotografische Portrait / G