Gotthart Kuppel

Kurzbiografie

1946 geboren in Bremen
1960 -1972 Judosport
1966 – 1973 Medizinstudium in München
1986 Promotion in Bochum
1970 erste Theaterarbeit: Bühnenschlägerei
1972 – 1975 bei Peter Zadek in Bochum: Artist, Regieassistent, Dramaturg, Körpertrainer, Musiker, Schauspieler
ab 1975 Solo-Auftritte als “Doktor Kuppels Kombinationskunst”, Schlappseilgeher, Spaßmacher, Performer, an diversen deutschen Theatern Schauspieler und Akrobat
ab 1982 Regisseur, vornehmlich am Theater für Kinder, Autor
ab 1998 Ausstellungen von Objektkunst in Spanien, Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, Cuba

lebt in Bremen