Jub Mönster


Biografie

1949 geboren in Oldenburg
1970-1972 Fachoberschule für Gestaltung, Bremen
1972-1975 Hochschule für Gestaltung, Bremen
1978 Kulturaustausch durch das Auswärtige Amt, Voss, Norwegen
1980 Gründungsmitglied der Gesellschaft für Aktuelle Kunst
1983 Stipendium der Stadt Wilhelmshaven
1. Preisträger Wettbewerb „Radio Bremen“ und Ausführung
1989 2. Preisträger Wettbewerb „Bremer Parkplatz GmbH“ und Ausführun
Guest-Teaching, Kunstakademie Trondheim, Norwegen
1991 3. Preis, Wandbemalung der Stadt Ibbenbüren
2000 Atelier-Stipendium, Vallauris, Frankreich
2005 2. Preisträger, „Imke Folkerts Preis für bildende Kunst“
2007 Atelier-Stipendium, Berlin, durch den Senator für Kultur, Bremen
2008 Arbeitsaufenthalt in der Casa Zia Lina, Elba, als Gast der Stiftung Dr. Robert und Lina Thyll-Dürr (Schweiz)
2010 ‚European Festival Of Monumental Painting 2010’, Danzig, Polen

Einzelausstellungen (Auswahl ab 2010)

2017 Galerie Kramer, Bremen
Artfein Gallery, Berlin
Galerie Holthoff Mokross, Hamburg
2016 'Doppeldotter', Kunstverein Potsdam
Galerie Wildeshausen
Werkstatt-Galerie, Gelsenkirchen
2015 'Gaz de Paris', Antiquariat und Galerie Seitenblick, Bremen
'Mörtelmaker', temporäre Installation, Hamburg, Behringstraße 38
Holthoff-Mokross Galerie, Hamburg
2014 Galerie Wildeshausen
Art Unit, Düsseldorf
Galerie Holthoff-Mokross, Hamburg
Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt
2013 Galerie Kulturboden, Scharnebeck
Villa Ichon, Bremen
Galerie Mühlfeld & Stöhrer, Frankfurt
2012 Galerie Kühn, Lilienthal
Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt a./M.
Palais Rastede, Rastede
2011 Galerie Anna-Maria Burger, München
Kunstforum Commerzial Treuhand, Oldenburg
2010 Kunstverein Kaponier, Vechta
Galerie Klose, Essen
Villa Ichon, Bremen

Gruppenausstellungen (Auswahl ab 2010)

2016 'Sightzeichen 15', Galerie Klose, Essen
Paper Works, Holthoff-Mokross Galerie, Hamburg
'Lichtenberg-Reloaded', Romantikerhaus, Jena
2015 Jahresgaben, Kunstverein Potsdam
'Lichtenberg-Reloaded', Wilhelm-Busch-Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst, Hannover
'Hidden Heroes', Dublin Castle Coach House, Ireland
'Lichtenberg-Reloaded', Kunsthalle Marburg
Arbeiten aus dem Magazin der Sammlung Städtische Galerie Bremen, Galerie des Krankenhauses 'Rotes Kreuz', Bremen
Gallery Weekend Berlin, Gebrüder Wright Galerie, Berlin
'Sommer-Nacht-Traum', Sammlung Klöcker, Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg
'Why so serious?', Galerie Kramer, Bremen
'Hidden Heroes', Lodz Art Center, Polen
'Raumstationen', Galerie vom Zufall und vom Glück, Hannover
Galerie Kühn, Liliental
2014 'gezeichnet', Kunstverein Potsdam
Sightzeichen 2013, Galerie Klose, Essen
Landschaftsbilder, ArtDocks, Bremen
'Hidden Heroes', Museum of Design Atlanta, Georgia
'No Photo', Hotel 'Das kleine Schwarze', Hamburg
'Hidden Hereos', XCELSIOR, Riga, Lettland
'ANDERWELT', Galerie Holthoff-Mokross, Hamburg
Galerie Kühn, Lilienthal
Affordable Art Fair, Galerie Holthoff Mokross, Hamburg
2013 '899 km Bremen – Salzburg', Traklhaus, Salzburg, Österreich
'art Karlsruhe', Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt a./M.
'Frauen – Liebe und Leben', Sammlung Klöcker, LehmbruckMuseum Duisburg
'Hidden Heroes', MIT Museum, Massachusetts, USA
'On the Road', Galerie Klose, Essen
'Der Norden im Süden', Schloss Adelsheim, Berchtesgaden
'Hidden Heroes', Museum of Art, San José, Californien, USA
'GreenArt2', Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Schloss, Oldenburg
Galerie Kühn, Lilienthal
2012 Sightzeichen 11, Galerie Klose, Essen
Neue Werke 2012, Artothek Oldenburg
Hidden Heroes, Science Museum, London, GB
Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt a./M.
Hidden Hereos, Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz
ART.FAIR Köln, Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt a./M.
'8Stunden27', Güterbahnhof, Bremen
'Highlights', Galerie Kühn, Lilienthal
'Privatbesitz', Städtische Galerie, Bremen
2011 'Sightzeichen 10', Galerie Klose, Essen
Kunstpreis 2010 'Orient-Okzident', Rosenheim Museum, Offenbach
Kunstfrühling, Güterbahnhof, Bremen
'Heimliche Helden', Designhuis, Eindhoven, Niederlande
Galerie Anna-Maria Burger, München
'art Karlsruhe', Galerie Brennecke, Berlin
O's Gallery, Jeonbuk, Südkorea
'Hidden-Heroes', Das gelbe Haus, Flims, Schweiz
Kunstpreis Rastede 2011, Palais Rastede, Rastede
10 Jahre Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt a./M.
2010 Premio Internazionale Limen Arte, Vibo Valentia, Italien
Kunstverein Potsdam
'Germania in Galleria', Galleria Bianca Maria Rizzi, Mailand
'Afrika', Galerie Anna-Maria Burger, München
85. Herbstausstellung Hannover, Kunstverein Hannover
'Heimliche Helden', Vitra Design Museum, Weil am Rhein
'35ster Spieltag', Galerie Kramer, Bremen
'Im Norden', Landesmuseum, Oldenburg
'Faszination – Fragment', Kunstverein Potsdam, Berlin